Sie befinden sich hier:
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen › Alle Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Januar 2018

Seilwindenlehrgang

5. Januar 2018 um 08:00 bis 16:00
Gasthaus Mühlhäuser, Wannbach 61
Pretzfeld, 91362 Deutschland
+ Google Karte

Die  sichere  Handhabung  einer  Seilwinde  bedarf  entsprechender Kenntnisse. Nach einer theoretischen Einführung geht  es  hinaus  in  den  Wald,  wo  praktische  Übungen  am  Holz mit Problembaumfällung gezeigt werden. Das Tragen einer kompletten Schutzausrüstung mit Schnittschutzhose und -schuhen, Helm mit Visier und Gehörschutz ist erforderlich. Teilnahme ab 18 Jahren.Teilnahmegebühr pro Teilnehmer (inkl. MwSt.)Mitglieder 50,– €Nichtmitglieder 60,– €Selbstverpflegung in der Mittagspause (Wald)Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.Bitte   melden   Sie   sich   in   der   Geschäftsstelle   an   (Tel.   0 91 94 / 3 34 63 -70…

Erfahre mehr »

Submission und Versteigerung von Wertholz

19. Januar 2018 um 14:00 bis 17:00
Strullendorf, Hauptsmoorstraße 2
Strullendorf, 96129 Deutschland
+ Google Karte

Bei der Infoveranstaltung wird unser forstlicher Mitarbeiter Benedikt Kügel auch auf die Ergebnisse und die Wertholzsortierung der aktuellen Laubwertholzsubmission und Nadelwertholzversteigerung eingehen.Treffpunkt: Basketball Center Hauptsmoor, Strullendorf

Erfahre mehr »

Tannenvoranbau, Ideen für den Wald von morgen

19. Januar 2018 um 15:00 bis 17:00
Ebersbach am Markt Ebersbach, 91077 + Google Karte

mit Matthias Kraft und Daniel Schenk (ALEF Bamberg)Treffpunkt: Gemeinschaftshaus Ebersbach (südlicher Ortsrand)

Erfahre mehr »
März 2018

Motorsägenkurs (Grundkurs) im März 2018

9. März 2018 bis 10. März 2018
Gasthaus Mühlhäuser, Wannbach 61
Pretzfeld, 91362 Deutschland
+ Google Karte

Theorie und Maschinenpflege:
Unfallverhütung mit Fälltechnik sowie Filme. Maschinenpflege: jeder Teilnehmer muss seine Motorsäge mitbringen sowie das dazugehörige Werkzeug.

Praxis:
Praktisches Arbeiten mit der Motorsäge im Wald. Umsetzen der Unfallverhütungsvorschriften und Fälltechniken. Am Tag der Waldarbeit sind der Helm mit Gesichts- und Gehörschutz sowie Schnittschutzhose und Schnittschutzschuhe oder -stiefel der Schnittschutzklasse 1 mitzubringen und zu tragen.

Erfahre mehr »

Von der Pflanzung bis zum Wertholz

16. März 2018 um 15:00 bis 17:00
Affalterthal, Affalterthal
Egloffstein, 91349 Deutschland
+ Google Karte

Infoveranstaltung mit Matthias KraftTreffpunkt: Lagerplatz Haderholz (Affalterthal Richtung Rothenhof)

Erfahre mehr »
April 2018

Verkehrssicherungspflicht an Straßen ausgelöst durch neuartige Waldschäden an der Kiefer

6. April 2018 um 15:00 bis 18:00

Treffpunkt: Parkstreifen südlich Abzweigung Pinzberg an der Verbindungsstraße Kersbach-Effeltrich

Erfahre mehr »

Jahreshauptversammlung 2018

20. April 2018
Schulturnhalle Pretzfeld, Schulstraße 14
Pretzfeld, 91362 Deutschland
+ Google Karte
Erfahre mehr »

Pro und Kontra vollmechanisierte Holzernte

27. April 2018 um 15:00 bis 18:00

Leider hält sich bei vielen Waldbesitzern hartnäckig das Vorurteil: „Der Harvester macht alles kaputt“ und das, obwohl in den letzten Jahren viele Maschineneinsätze gelaufen sind, die anderes belegen. Gerne können Sie sich anhand eines letztjährigen Harvestereinsatzes davon selbst überzeugen und mit diskutieren. Die Informationsveranstaltung findet in Laub- und Mischbeständen rund um Neudorf statt.Treffpunkt: nord-westlicher Ortsausgang Neudorf, 91346 Wiesenttal

Erfahre mehr »
Juni 2018

Lehrfahrt „Auf den Spuren heimischer Exoten“ zum Universitätsforstamt Sailershausen am 09.06.2018

9. Juni 2018
Universitätsforstamt Sailershausen, Forstmeisterweg 1
Haßfurt-Sailershausen, 97437 Deutschland
+ Google Karte

Die Exkursion im Wald der Universität Würzburg führt mit einer 2½-stündigen Wanderung durch edellaubholzreiche Mischbestände, in denen sich auch wüchsige Exemplare seltener Baumarten wie Elsbeere, Feldahorn, Winterlinde, Hainbuche, Kirsche, Bergulme, Spitzahorn und Wildbirne befinden. Die Wiederholungsaufnahme der permanenten Stichprobeninventur und eine vor fünf Jahren angelegte Versuchsfläche in einem 45-jährigen Bestand liefern interessante Ergebnisse über das Wuchsvermögen dieser wenig bis gar nicht erforschten heimischen Baumarten, welche durch den Klimawandel künftig eine stärkere Bedeutung auch als Wirtschaftsbaumarten erhalten dürften. In der Mittagspause…

Erfahre mehr »
Juli 2018

Lehrfahrt zur Messe „INTERFORST“ am 21.07.2018

21. Juli 2018
Messegelände München, Messegelände
München, 81823 Deutschland
+ Google Karte

13. Leitmesse für Forstwirtschaft und Forsttechnik mit wissenschaftlichen Veranstaltungen und SonderschauenIm Vier-Jahres-Turnus präsentiert die INTERFORST zukunftsweisende Lösungen für den großen Themenbereich von Holz und Forst:- Walderneuerung und Waldpflege- Waldschutz- Holzernte und Holzbringung- Rundholzplatztechnik- Waldwegebau und Waldwegeerhaltung- Holztransport und andere Transportfahrzeuge- Holzbearbeitung- Holzenergie- Schutz- und Erholungswald, Baum- und Landschaftspflege, Kultur- und Kommunaltechnik- EDV, Vermessung, Informationsmanagement und Telekommunikation im Forst- Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz, Erste Hilfe- DienstleistungenÜber 70.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche mit Innovationen und den neuesten Produkten der Forstbranche. 451 Aussteller – 289 nationale…

Erfahre mehr »
September 2018

Motorsägenkurs (Grundkurs) im September 2018

28. September 2018 bis 29. September 2018
Gasthaus Mühlhäuser, Wannbach 61
Pretzfeld, 91362 Deutschland
+ Google Karte

Grundkurse Modul A (1 und 2)Freitag        28.09.2018 14-21 Uhr Theorie und MaschinenpflegeSamstag      29.09.2018 8-16 Uhr Praxis  Treffpunkt: Gasthaus Mühlhäuser, Wannbach  Theorie und Maschinenpflege:Unfallverhütung mit Fälltechnik sowie Filme. Maschinenpflege: jeder Teilnehmer muss seine Motorsäge mitbringen sowie das dazugehörige Werkzeug.Praxis: Praktisches Arbeiten mit der Motorsäge im Wald. Umsetzen der Unfallverhütungsvorschriften und Fälltechniken. Am Tag der Waldarbeit sind der Helm mit Gesichts- und Gehörschutz sowie Schnittschutzhose und Schnittschutzschuhe oder -stiefel der Schnittschutzklasse 1 mitzubringen und zu tragen. (Wenn Sie möchten, können…

Erfahre mehr »
Oktober 2018

„Wie vererbe ich meinen Wald?“ und „Ich habe Wald geerbt – was nun?

22. Oktober 2018 um 18:30 bis 21:00
Sportheim Unterleinleiter, An der Leinleiter 3
Unterleinleiter, 91364 Deutschland
+ Google Karte

Die Waldbesitzervereinigung Fränkische Schweiz e.V. führt in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Bamberg (AELF), am 22.10.2018 und am 19.11.2018 eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wald vererben und -erben“ durch. An diesen Abenden informieren Referenten der Waldbesitzervereinigung Fränkische Schweiz, des AELF, der Berufsgenossenschaft Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau sowie ein Rechtsanwalt vom Bauernverband über dieses aktuelle Thema.Immer öfter stehen die Erben vor der Situation, sich mit dem Thema Waldbesitz noch nie zuvor auseinandergesetzt zu haben. Wenn der Vorbesitzer nicht…

Erfahre mehr »

Fortbildung „Sachkundenachweis Pflanzenschutz“

30. Oktober 2018 um 10:00 bis 14:00
AELF Scheßlitz, Neumarkt 20
Scheßlitz, 96110 Deutschland
+ Google Karte

Einladung Fortbildung "Sachkundenachweis Pflanzenschutz"Anmeldung Fortbildung "Sachkundenachweis Pflanzenschutz"

Erfahre mehr »

Pflanzenbestellfristen

31. Oktober 2018

Unsere Bestellfristen für die Forstpflanzen sind jedes Jahr der 15. März und der 31. Oktober. Wir beziehen unsere Pflanzen von der Baum-­ und Forstbaumschule Geiger. Zusätzlich zu unserer halbjährlichen Sammelbestellung haben unsere Mitglieder die Möglichkeit, in der Pflanzzeit gegen Vorlage des Mitgliedsausweises bei der Baum-­ und Forstbaumschule Geiger zum günstigen WBV­-Preis (25 % Rabatt) direkt zu erwerben. Ihren persönlichen Mitgliedsausweis können Sie in der Geschäfsstelle abholen.Ein Pflanzenbestellformular fnden Sie unter: www.wbvfs.de/linksBitte verwenden Sie aus aktuellen datenschutzrechtlichen Gründen NICHT unser Anmeldeformular. Bitte…

Erfahre mehr »
November 2018

„Wie vererbe ich meinen Wald“ und „Ich habe Wald geerbt – was nun?“

19. November 2018 um 18:30 bis 21:00
Kolpingsaal Neunkirchen, Gräfenberger Str. 2b
Neunkirchen am Brand, 91077 Deutschland
+ Google Karte

Die Waldbesitzervereinigung Fränkische Schweiz e.V. führt in Zusammenarbeit mit dem Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten, Bamberg (AELF), am 22.10.2018 und am 19.11.2018 eine Informationsveranstaltung zum Thema „Wald vererben und -erben“ durch. An diesen Abenden informieren Referenten der Waldbesitzervereinigung Fränkische Schweiz, des AELF, der Berufsgenossenschaft Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau sowie ein Rechtsanwalt vom Bauernverband über dieses aktuelle Thema.Immer öfter stehen die Erben vor der Situation, sich mit dem Thema Waldbesitz noch nie zuvor auseinandergesetzt zu haben. Wenn der Vorbesitzer nicht…

Erfahre mehr »
+ Veranstaltungen exportieren